Dienstag, 10. August 2010

Lieblingskleidchen





Gestern hab ich einen neuen Schnitt ausprobiert!
Das "Lieblingskleidchen" von der Erbsenprinzessin.

SUPER!!

Ganz schnell gemacht, besteht nur aus 4 oder 5 Teilen.
Je nachdem, ob man es mit oder ohne Tasche näht.

Ich hab mich für ein reines Jeanskleid entschieden.
Mit Matroschka, Vögelchen und Bommeln.
Toll sieht es auch aus verschiedenen Stoffen aus,
wenn man das Brustteil absetzt.

Da werden für den Herbst aus Cord noch einige folgen!

LG
Martina

"Lieblingskleidchen" von der Erbsenprinzessin
Webbänder und Velours von Farbenmix

Meine Kamera macht furchtbare Bilder! grummel

Kommentare:

  1. Total goldig, auch die Gitta ist total schick geworden,
    lg
    melly

    AntwortenLöschen
  2. Sieht zuckersüüüüß aus.

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen